00141729_3072x1728.jpg.ximg.l_12_m.smart

Dacia Dokker Stepway Celebration

Stepway

Der Dacia Dokker Stepway Celebration verbindet Funktionalität und Technologie mit Ästhetik und einem starken Auftritt.

Außenlook

Sie werden bezaubert sein vom Design des Dokker Stepway Celebration. Er ist mit Außenspiegelgehäusen in glänzend Schwarz und 16-Zoll Designrädern in Schwarz/Glanzgedreht ausgestattet. Sein Außendesign wird dank Unterfahrschutz, verstärkten Seitenschwellern, Radlaufschutz, Dachreling und Nebelscheinwerferblenden in Matt-Chrom hervorgehoben.

Innenlook

Der Dacia Dokker Fahrgastraum hat im Stepway Celebration noch mehr Charakter. Dekorelemente in hellgrau mit feinen schwarzen Punkten im Innenraum werden kontrastiert durch die dunkle Innenharmonie. Auch die Stepway Polsterung und das Lenkrad in Lederoptik werten den Stepway Celebration innen auf.

Gut ausgerüstet

Entdecken Sie die übliche Dacia Großzügigkeit in Ihrem Dacia Dokker Stepway Celebration mit seinem großen Innenraum und seiner Ausrüstung, die Ihnen das Leben vereinfacht. Genießen Sie ein bisschen zusätzlichen Komfort mit der manuellen Klimaanlage mit Pollenfilter, dem Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer und dem Multimediasystem Media-Nav Evolution. Dieses bietet Ihnen einen 7-Zoll-Touchscreen, Navigationssystem, Radio, sowie Bluetooth-Freisprecheinrichtung, USB, AUX-In, TMC und einen Bedienungssatelliten am Lenkrad, damit Sie auch während der Fahrt immer verbunden bleiben.

Robust und geräumig

Der Look

Der Dacia Dokker ist nicht nur ein vielseitiges Fahrzeug für Freizeitaktivitäten und hat eine rekordverdächtige Geräumigkeit. Auch sein Außendesign wurde nicht vernachlässigt. Der Dacia Dokker weist auf seinen ganzen 4,36m harmonische und solide Linien auf, die sowohl Robustheit, als auch dynamische Leistung ausstrahlen. Die Dachreling, die Seitenschutzleisten und die Nebelscheinwerfer tragen auch zu seinem selbstbewussten Stil bei.

Praktisch und komfortabel für Alltagsfahrten

Innenraum

Der Dacia Dokker ist das erste echte Freizeitfahrzeug in der Dacia-Palette. Da er so vielseitig und praktisch ist, passt er sich all Ihren Anforderungen an, egal ob sie mehr Platz für Fahrgäste oder einen größeren Laderaum benötigen. Der Kofferraum des Dacia Dokker bietet mit 1,16 m viel Ladefläche. Mit seinen umklappbaren Rücksitzen* kann sehr leicht von einer Fünfsitzerkonfiguration auf eine Vier-, Drei- und Zweisitzerkonfiguration gewechselt werden. Er hat auch einige praktische Ablagefächer: Ablagefach auf dem Armaturenbrett, Ablagegalerie über den Vordersitzen*, Kartentaschen an den Rückseiten der Vordersitze*, Klapptische an den Rückenlehnen der Vordersitze*, verschließbares Handschuhfach* usw.

* Je nach Version

Multimediasystem Media-Nav Evolution

Um Ihnen das Autofahren zu erleichtern, kann der Dacia Dokker je nach Version optional mit dem Multimediasystem Media-Nav Evolution ausgestattet werden. Mit diesem unkomplizierten und intuitiv zu bedienenden System stehen Ihnen zahlreiche Funktionen wie Navigation, Radio, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und Multimedia zur Verfügung.

Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer

Mit dem Tempopiloten ist das Fahren noch einfacher: Sie halten eine konstante Geschwindigkeit ohne das Gaspedal zu berühren. Mit dem Geschwindigkeitsbegrenzer legen Sie Ihre gewünschte Höchstgeschwindigkeit fest. So fahren Sie ganz bequem und sicher.

Manuelle Klimaanlage mit Pollenfilter

Einparkhilfe hinten

Um Ihnen das Einparken zu erleichtern, warnt Sie die optionale akustische Einparkhilfe hinten* vor Hindernissen hinter dem Fahrzeug mit einer Serie von „Pieptönen“, deren Frequenz zunimmt, je näher Sie dem Hindernis kommen.

*Je nach Version

Der Dacia Dokker punktet mit Zuverlässigkeit

ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm)

Das ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm) ist eine aktive Sicherheitsfunktion, welche die Traktion verbessert und Ihr Auto auf Kurs hält. Sie können also völlig sorgenfrei fahren.

Airbags

Für Ihre Sicherheit sorgen im Dacia Dokker Front- und Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer. Wenn Sie einen Kindersitz auf dem vorderen Beifahrersitz anbringen möchten, denken Sie daran, den Beifahrerairbag zu deaktivieren. Ein einfacher Handgriff für ein Höchstmaß an Sicherheit.

ISOFIX-Kindersitzbefestigung

Mit diesem System können Sie Ihre Kinder auf den drei Sitzen der zweiten Reihe vollkommen sicher befördern.

Sicherheitsgurte

SHARE THIS POST